TSV U19 A1-Junioren Blog

U19: MTV Ludwigsburg - TSV Merklingen 3:0

Im zweiten Spiel musste unsere U19 am 07.10. nach Ludwigsburg. Ersatzgeschwächt und mit Verstärkungen aus der B-Jugend entschieden sich die Trainer für ein Experiment mit 3er-Kette in der hinteren Reihe. Das funktionierte nicht ganz so, wie man sich das erhofft hatte und zudem kam noch ein Sonntagsschuss zur Ludwigsburger Führung in der 5. Minute. Der TSV reagierte und stellte auf die gewohnte 4er-Kette um, doch wurde zunächst nicht stabiler. So nutzte Ludwigsburg in der 13. und 32. Minute seine Chance und führte zur Pause mit 3:0. Im zweiten Abschnitt kam von den Hausherren nicht mehr viel. Sie verwalteten das Ergebnis. Merklingen versuchte nochmal ins Spiel zurück zu kommen, hatte jedoch kein Glück und es fehlte an der letzte Woche gezeigten Kaltschnäuzigkeit. 

In einer verkorksten ersten Halbzeit verliert unsere U19 auch das zweite Spiel, aber mit den Eindrücken der zweiten Halbzeit sieht das Ergebnis doch etwas deutlicher aus, als es hätte sein müssen.