TSV U19 A1-Junioren Blog

U19: Rückblick Hinrunde

Die Bilanz aus der U19-Hinrunde in der Bezirksstaffel ist mager: 0 Punkte und damit Abstieg in die Leistungsstaffel.

Aber das es schwer wird in der Bezirksstaffel Fuß zu fassen, war von Anfang an klar. Mit einem Kader von 36 Spielern der Jahrgänge 2001 bis 2004 haben wir eine Mannschaft für A- und B-Jugend gestellt. 20 Pflichtspiele standen auf dem Plan von denen wir 2 absagen mussten. In 11 Wochen absolvierten unsere Spieler jeder bis zu 16 (!) Spiele. Trotz dieser Doppelbelastung schaffte es unsere Mannschaft, fast nebenher in der Leistungsstaffel ungeschlagen die Herbstmeisterschaft zu erringen und damit den Aufstieg in die Bezirksstaffel. In der U19 spielten wir ständig mit einem Altersschnitt von etwa 16 Jahren. Mit all den Fakten, muss man der Mannschaft ein großes Kompliment aussprechen! Ihr habt euch achtbar geschlagen, auch wenn es euch allen schwer gefallen ist.

Für die Rückrunde hoffen wir auf eine Verbesserung der Personalsituation, wenn die Langzeitverletzten wieder fit sind, und unsere Neuzugänge dazu stoßen. Auch wird es in der Leistungsstaffel leichter und damit macht das Fußballspiel auch wieder mehr Spaß!