Spielberichte der Mannschaft TSV II

TSV II - TSV Merklingen II : 1.FC Spfr. Münklingen 3:2

Ausgeglichenes Derby: Zweite erspielt ein gerechtes Unentschieden gegen Münklingen

Merklingen – Es hätte besser, aber auch schlechter laufen können. Im Derby gegen die Sportfreunde aus Münklingen kam die Hamann-Elf nicht über ein Unentschieden hinaus. Nachdem die Gäste die Anfangsphase der ersten Hälfte klar dominierten, jedoch nicht zum Torabschluss kamen, nahm der TSV II immer mehr Fahrt auf. Hälfte zwei verlief dann zu Gunsten unserer zweiten Mannschaft. So ergab sich ein wie erwartet körperbetontes Spiel, auf das die Gegner nicht viel - außer fragwürdige Schauspieleinlagen - entgegen zu bringen wussten. „Der hat geschrien, als ob ich ihm ein Bein abgegrätscht hätte“, musste Stürmer Felix Laure nach dem Spiel genervt feststellen.
Halbzeit Eins (besonders die ersten 20 Minuten) ging an die Gäste, in der zweiten Hälfte jedoch hatte die Hamann-Elf klar die Oberhand im Spiel. Der TSV II bleibt in der Tabelle auf dem sechsten Platz.
Kommenden Sonntag werden die Karten beim KSV Renningen neu gemischt, der erste Rückrunden-Sieg soll her.